Fritzbox Kundendienst Forum Foren Fritzbox Einstellungen FB 7170 mit FB Powerline 540E

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 3 Wochen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #2599

    Magdeburger
    Teilnehmer

    Hallo Leute

    Brauche Eure Hilfe bin nun mehr ratlos,durch einen defekt meines Dlan Repeater kam die 540 E ins Haus,Habe beide über Lan (strom) verbunden,Wlan beide die gleiche SSID unterschieliche Kanäle,soweit passt auch alles,nun zum Problem:sporadisch bekomme icham PC (per lan verbunden)die Meldung Host auflösen,da ist kein Muster zu erkennen,habe in der FB7170 über Notepad in deer FW die DNS Server google eingestellt(nach den ersten Problemen) in der 540 stehn die nun auch drin,ab PC feste IP mit google DNS,fehler passiert auch bei automatisch beziehen,ipv6 wurde zum Test deakt.,Firewall wurde am PC deakt. zum Test.alle updates windows sind drauf.In den Ereignisprotokoll am PC steht:Zeitüberschreitung bei der Namensauflösung für den Namen wpad.fritz.box nachdem kein konfigurierter DNS Server geantwortet hat,dann erscheint rechts unten ein gelbes Dreieck bei Netzwerk,Reboot 540E und am Smartphone wlan aus/an hilft

    Rechtschreibfehler dürft ihr behalten

    Bitte um Hilfe !!!

    Bitte Hilft mit
    Fehlermeldungen gibt es in der FB und dem repeater nicht

    #2600
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Bei der Konstellation ist eine Ferndiagnose natürlich schwierig. Aber ich versuche, ein paar Ideen zu geben.
    DNS-Server 8.8.8.8 und 8.8.4.4
    SSID unterscheiden (dann kann man sich gezielt hier oder dort anmelden), Kanal funktioniert normalerweise auf Auto gut.
    Am PC: IP von der Fritzbox beziehen (DHCP) – statisches Routing ist oft ein großer Aufwand. Und wenn man umstellt, müssen die Geräte oft erst mehrmals neu gestartet werden, bis es funzt.

    Übrigens kenne ich mich mit Windows nicht sonderlich aus, aber evtl. verhindert nicht nur die Firewall einen Internetzugriff, sondern ein Antivirenprogramm.

    Das alles ein bisschen aus dem Bauch heraus.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      #2639

      Magdeburger
      Teilnehmer

      Moin Chef

      Danke erstmal für Deine Mühe,die empfohlenden Sachen habe ich befolgt,Windows firewall gegen Zonealarm ersetzt,IP autm. beziehen,unterschiedliche SSID
      Das Problem besteht weiterhin,da nur sporadisch ist es natürlich schwer den Fehler enzugrenzen ich habe das MIMO Verfahren im Verdacht,werde zum Test die Netzwerkbrücke über Wlan laufen lassen und geb Bescheid

      Grüsse

      #2640
      Chef
      Chef
      Keymaster

      Danke für das Feedback. LAN sollte logischerweise stabiler sein als WLAN. Nur als Beispiel. Ich habe hier die 7490, aber wenn 4 User gleichzeitig zugreifen, habe ich auch gelegentlich eine Unterbrechung.

      Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



      Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

      Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.