Fritzbox Kundendienst Forum Foren Telefonprobleme Alice Router 3232 ersetzen durch Fritzbox 7360

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dieter1968 vor 4 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #1342

    dieter1968
    Teilnehmer

    Hallo!
    Wir haben unseren Alice Router ausgelesen und die Daten verfügbar. Diese haben wir in die Fritzbox eingegeben und machen jetzt ewig mit der Internettelefonie (voip) rum. Wir denken, dass es an den erweiterten Einstellungen hängt.

    1. Wir haben eingegeben:
    „Anderer Anbieter“.
    Telefonnummer in das Feld „Internetrufnummer“ ein – ohne Vorwahl.
    In „Benutzername“ die Telefonnummer mit Vorwahl.
    Bei Kennwort das 32stellige Passwort im Feld „Registrar“

    2. Das sind unsere Auslesedaten:
    [SipServer]
    0;“registrar72.sip.alice-voip.de“;5060
    1;“registrar72.sip.alice-voip.de“;5060
    2;“registrar72.sip.alice-voip.de“;5060
    = registrar72.sip.alice-voip.de

    Proxy-Server
    [SipProvider]
    0;0;1;2;0;“Hansenet“;“sip.alice-voip.de“;10000;19000;1;“1/20_12_5″;1;0;0;1;““;0;0;0;1;1;““;1;1;0;0;0;0;0
    = sip.alice-voip.de

    3. Hier hängen wir fest:

    a) Einzugeben wäre:
    Erweiterte Einstellungen“. Wählen Sie dort „Ich habe Zugangsdaten erhalten (PPP)“ und geben Sie bei „Benutzername“ den zuerst ausgelesenen Namen ein. – Was müssen wir hier eingeben?
    Als Passwort kommt zum dritten Mal die Telefon-PIN zum Einsatz. – Was müssen wir hier eingeben?
    Ein letzter Klick auf „Übernehmen“ – fertig. Weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC)

    b) Das steht bei den Anschlusseinstellungen:

    Die erforderlichen Werte für die ATM-Einstellungen erhalten Sie von Ihrem DSL-Anbieter.
    VPI 1 ???
    VCI 32 ???

    Kapselung
    X PPPoE (angeklickt)
    PPPoA/LLC
    PPPoA/VC-Mux

    mfg Dieter

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.