Fritzbox Kundendienst Forum Foren Internet-Probleme Client-Fritzbox verliert Internetzugang

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 2 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3281

    Toni
    Teilnehmer

    2 Fritzboxen sind über powerlan miteineander verbunden.
    Internet < Fritzbox 1 > powerlan Adapter 1 — Powerlan Adapter 2 > Fritzbox 2 (Client)

    Die Verbindung von Fritzbox 2 ins Internet geht unregelmäßig jeweils nach einigen Tagen plötzlich verloren. Wenn ich die Fritzbox 2 dann reboote, hat sie wieder Internet. In Fritzbox 1 gab es keinen reboot oder Neuzuweisung einer Wan-IP-Adresse seitens der Telekom.

    Beide Fritzboxen sind über Lan-Kabel mit den powerlan Adaptern verbunden. Wenn ich einen Laptop direkt an den Powerlan-Adapter 2 anschliesse, komme ich weiterhin ins Internet.
    Somit sind die powerlan Adapter o.k und nicht die Ursache.
    Ich habe auch weiterhin Zugriff auf die Fritzbox 2 über wlan (oder lan ) und sehe dann im Routermenu, dass kein Internet mehr vorhanden ist.

    Die Fritzbox 2 habe ich über den Lan 1-Anschluss an den Powerlan Adapter 2 angeschlossen. Sie hat ein eigenes Lan-Segment (192.168.0.1) und ihre Wan-Ip (192.168.178.2) ist manuell festgelegt, da kein dhcp-server in fritzbox 1 ( 192.168.178.1 ) aktiviert ist.

    Nur ein reboot der Fritzbox 2 ist hilfreich. Alleiniges Ziehen/Wiedereinstecken des lan-Kabels ändert nichts.
    Ob ein ping von Fritzbox 1 an Fritzbox 2 oder umgekehrt möglich ist, müsste ich noch prüfen.
    Seltsam ist, daß das Ganze bis zu 1 Woche funktionieren kann und dann das Internet an Router 2 ausfällt.

    #3300
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Der Schilderung nach kann man nur rätseln. Was hat es für einen Grund, dass DHCP deaktiviert ist?

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.