Fritzbox Kundendienst Forum Foren Telefonprobleme Eingehende Anrufe erhalten "kein Anschluss…"

Schlagwörter: , ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 3 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1803

    endif
    Teilnehmer

    Ausgehende Telefonie geht immer. Und nun kommt das komische: sobald man einmal den Hörer des an die FB angeschlossenen Telefons abgenommen hat und ein Freizeichen gehoert hat, gehen auch die eingehenden Anrufe — für eine Weile.
    Nach der nächtlichen Zwangstrennung geht es meist nichtmehr, aber auch tagsüber hört es irgendwann einfach auf zu funktionieren. In den FB Einstellungen äußert sich das Problem son, dann die Rufnummer registriert, aber nicht aktiv ist. Nach dem Hörerabnehmen wird „Rufnummer registriert“ aber sofort grün und bleibt es dann auch für ca. Ne Stunde. Im System-Log gibt es keine (!) Fehlermeldung.
    Daten : FB7390, An DSL +VoIP, O2(von Alice migriert)
    Es hat auch Monatelang funktioniert, aber seit kurzem, vielleicht nach FW update, eben obiges Problem.
    Was kann das sein?

    #1805

    endif
    Teilnehmer

    Sorry, in den Einstellungen heisst es „Rufnummer aktiv, aber nicht registriert“.
    An den Zugangsdaten kann es eigentlich nicht liegen, da es ja geht, wenn man mamal raustelefoniert hat. Hier wurde auch nix geaendert. Versuchshalber habe die IP Adresse des Proxy-Servers leer gemacht, hat aber nix geaendert. Könnte es ein Firmwareproblem sein? ich habe den verdacht, weil es bei einer FW von vor über einem Jahr, auch schonmal ähnliche Probleme gab. Nach dem Update im Januar war der Fehler verschwunden, und nach dem Update im Juli wieder da.

    #1808
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Wie soll das gehen, Rufnummern aktiv, aber nicht registriert? Nach der Zwangstrennung müssen die Rufnummern beim Provider wieder durch die Fritzbox „reaktiviert“ werden. Mir scheint eher, dass das Problem beim Anbieter liegt. Ob die Fritzbox „schuld“ ist, lässt sich ja einfach feststellen, indem man eine andere anschließt. Sprich, zum Provider sagen, meine Box ist kaputt, ich brauche eine andere. 😉

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.