Fritzbox Kundendienst Forum Foren Sonstige Probleme Fritzbox 7330 Sl, AB Nachrichten speichern (fast) nicht möglich

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Fragesteller vor 3 Jahre.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2230

    Fragesteller
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich möchte von meiner Fritzbox 7330 SL mit Softwareversion OS 6.21 im Bereich MyFritz! gespeicherte AB-Nachrichten auf dem Computer abspeichern.
    Je nach Länge der Nachricht dauert es einige Zeit, bevor das Abhören möglich ist.

    Bei kurzen Nachrichten bis einer Minute ist nach einiger Wartezeit das Speichern möglich. Bei längeren Nachrichten 5 min oder länger, bricht die Verbindung komplett ab und die Fritzbox startet neu.
    Und nun die Frage, woran könnte es liegen, dass das Abspeichern längerer Nachrichten nicht möglich ist?
    Lässt sich dieser Zustand ändern?
    Vielen Dank für helfende Antworten.

    #2231
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Was heißt „auf dem PC speichern“? In MyFritz „Datei herunterladen“?

    Das liegt vermutlich daran, dass die Datei im Speicher der Fritzbox „gebaut“ wird und dieser ist ja nicht so riesig.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      #2238

      Fragesteller
      Teilnehmer

      Vielen Dank für die Antwort.

      Was heißt “auf dem PC speichern”? In MyFritz “Datei herunterladen”?

      Ja, über „Datei herunterladen“ klappt es bei „längeren“ Nachrichten nicht.

      Das liegt vermutlich daran, dass die Datei im Speicher der Fritzbox “gebaut” wird und dieser ist ja nicht so riesig.

      Find ich ziemlich bescheiden, dass man zwar das Angebot des Herunterladens bekommt, aber die technischen Voraussetzungen vom Gerät nicht gegeben sind.
      Es soll funktinsfähige Programme geben, die die originale Datei (die auf dem Rechner gespeichert werden kann) in eine, für einen Player abspielbare (mp3) Datei umwandelt. Tja, dann über den Umweg eben.

      Zuerst dachte ich schon, dass es am angesteckten Speicher liegen könnte, worauf die Dateien abgespeichert sind.
      Schade, dass es doch nicht so einfach klappt.

    Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.