Fritzbox Kundendienst Forum Foren Telefonprobleme FritzBox 7390 an Telekom ip Anschluss

Schlagwörter: , , ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 3 Jahre.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2431

    baumi248
    Teilnehmer

    Seit der Umstellung auf ip Anschluss kommt es immer häufiger zum Ausfall des Telefons. Wenn ich telefonieren will, wird der angerufene Anschluss als besetzt angezeigt. Wenn ich angerufen werde erhält der Anrufende ein Freizeichen, aber mein Telefon klingelt nicht. Manchmal nach Minuten manchmal aber auch nach Wochen funktioniert deas Telefon wieder richtig. Wenn ich mich beim Stördienst der Telekom melde, per Telefon oder Internet, wird die Störund kurzfristig behoben. Bis nur Stunden später der nächste Ausfall kommt. Gestern erhielt ich nach der Störungsbehebung einen Rückruf des Stördienstes, der mir den Tip gab, mich mit dem FritzBox Anbieter in Verbindung zu setzen. Kann das denn überhaupt an der FritzBox liegen, Wenn die Störung doch von der Telekom behoben werden kann? Kann mir irgend jemand weiterhelfen? Seit heute morgen ist mein Telefon wieder ausgefallen.

    #2433
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Nein, kann es nicht. Ich habe seit mehreren Jahren einen IP-Anschluss bei 1&1 im Telekom-Netz. Ein ähnliches Problem hatten wir vor einigen Jahren mal, damals war es ein Problem beim Routing und wurde von 1&1 behoben.

    Um einen Defekt auszuschließen kann man natürlich testhalber eine alternative Fritzbox anschließen.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.