Fritzbox Kundendienst Forum Foren Allgemeine Themen Fritzbox Blitzschlag

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 4 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1668
    joker
    joker
    Teilnehmer

    Fritzbox Blitzschlag

    Zu dieser Thematik hat meine Versicherung mir zwei mal Fritzbox + Telefone bezahlt. Aber gesagt ein drittes mal bezahlen wir nicht mehr. Wir wohnen auf dem Lande und wir haben alle noch Freitung bis ins Haus.
    Meine Anlage wurde so umgebaut ein Stecker ziehen und es ist stromlos.
    Aber jetzt kommt der Punkt warum ich hier schreibe. Energiestecker ziehen r eicht nicht immer. Die Häuser die etwas abseits liegen haben ihre Telefon Leitung per Hängekabel und Masten bis ins Haus.
    Vor zwei Jahren war in unsere Nähe nach einem Gewitter neben der Staatstrasse ein riesen Krater auf dem Feld zu sehen. Man sah noch Teile von einem dicken Kabel. Der Blitz hatte in ein Telefonkabel eingeschlagen über 1 m tief auf freiem Feld. Drei Dörfer waren ohne Telefon. Dann hatte man mit Technik ein neues Kabel eingepflügt. Es traten laufend Störungen auf, die Isolierung war nicht dicht es trat Feuchtigkeit ein.
    Mein Stördienst die ich in letzter Zeit öfters im Hause hatten sahen meine einstecker Varainate und meinten es reicht nicht aus ziehen sie wenn sie außer Haus sind auch den Telefon Stecker.
    MfG Jürgen

    #1689
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Bei einem Gewitter nehme ich die Fritz Box nicht nur vom Strom, sondern entferne auch das DSL-Kabel. Gestern Abend war es wieder heftig bei uns.

    Und wie gesagt, gute Provider tauschen die Fritzbox auch aus, wenn man nicht weiß, warum sie kaputt gegangen ist 😉

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.