Fritzbox Kundendienst Forum Foren Allgemeine Themen Fritzbox die einen RJ11 Ausgang an der Seite für ein Telefonan hat?

Schlagwörter: , , , , ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 8 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2804

    85ziger
    Teilnehmer

    Hallo liebe Foren Mitglieder,

    ich habe heute ein kleines Streitgespräch mit einem Bekannten gehabt, der behauptet eine Fritzbox mit einem RJ11 Ausgang an der Seite zu haben. Das soll der einzige Anschluß an der FritzBox sein um ein Telefon anzuschließen.

    Ich habe in meinem jungen Leben schon einiges erlebt, aber dass ich ein doppel RJ11 Kabel benötige um ein Telefon an einer FritzBox anzuschließen ist mir nie untergekommen. Kann mir einer sagen ob es eine solche Box gibt oder ist das ein RJ45 auf RJ11?!?

    Ein Modell konte er mir auch nicht nennen daher schreibt mir doch bitte, kennt Ihr diese Box und ist es wirklich ein RJ11 auf RJ11?????

    Vielen Dank im Voraus.

    #2805
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Die Fritzboxen hatten früher, wenn ich nicht schwer irre, TAE-Buchsen an der Seite und hinten RJ11, wobei aber jeweils nur ein Anschluss nutzbar war.
    RJ45 ist der S0-Anschluss für ISDN, der befand sich aber immer schon hinten.
    Siehe auch Handbuch Fritzbox 7272, diese hatte ich bei Kunden im Einsatz. Ich meine, die 7170 und die 70er Modelle waren ähnlich gebaut.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.