Fritzbox Kundendienst Forum Foren Allgemeine Themen Fritz!NAS wird im Win.Expl. plötzlich nicht mehr angezeigt

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 3 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1789

    wasti
    Teilnehmer

    ich habe an meiner Fritzbox 7240 über USB eine Platte angeschlossen, sie wird über die Browseranmeldung unter Fritznas angezeigt und ich kann über die Fritzbox darauf zugreifen.
    Bisher wurde das Laufwerk auch im Windows-Explorer als Fritznas im Netzwerk angezeigt und ich konnte auch über den Explorer auf das Laufwerk zugreifen. Alles funktionierte wunderbar. Über WLAN konnte ich mit externen Geräten auf den Speicher zugreifen.
    Urplötzlich ist das NAS-Laufwerk nicht mehr im Explorer sichtbar.
    Will ich den Homeserver im Netzwerk einbinden, werden Name und PW nicht mehr akzeptiert (Anmeldung fehlgeschlagen: Benutzername oder falsches Kennwort).
    Bei der Anmeldung im Browser über die Fritzbox ist weiterhin alles i.O.
    Auch über WLAN kann ich weiterhin mit den Ext. Geräten zugreifen.
    Wie wird das Laufwerk im Netzwerk wieder sichtbar??

    #1791
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Vorneweg, ich arbeite mit Linux, kann also nur theoretische Tipps geben.

    Von AVM kenne ich nur die Anleitung zur Benutzung via Browser. Vermutlich, weil die Einstellung dazu schwieriger ist und AVM sich nicht damit herumschlagen möchte. IMO muß dafür ein Benutzer mit NAS-Rechten angelegt sein. Zumindest ist es in Linux so, sobald die „Anmeldung mit FRITZ!Box-Benutzernamen und Kennwort“ eingestellt ist, kann ich in jedem Dateimanager über „Netzwerk“ auf die Fritzbox und NAS zugreifen.

    Evtl. muß bei der Verbindung auch der Gruppenname angegeben werden, z.B. WORKGROUP\

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.