Fritzbox Kundendienst Forum Foren Internet-Probleme Ports 443 und 5001 werden nicht geöffnet/weitergeleitet

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3623
    dj2mkr
    Teilnehmer

    Bin neu im Forum und deshalb vorab mal Grüße und Dank an alle Hilfsbereiten!
    Zu meinem Problem :
    Seit Tagen versuche ich (wieder) meine Synology NAS von außen erreichbar zu machen. Dafür müssen die Ports 443 und 5001 auf die NAS geleitet werden.
    In der Fritzbox 7490 habe ich die Durchleitung vorgenommen und diese wird neben anderen auch so angezeigt.
    Leider ist die NAS, die ich normalerweise über https://xyz.synology.me:5001 erreichte, nicht erreichbar und bricht mit „Firefox kann keine Verbindung zu dem Server unter robkal.synology.me:5001 aufbauen“ ab. Normalerweise müsste der NAS Anmeldebildschirm erscheinen.
    Mittels nMap habe ich den Zugang, die NAS (lokal) und die Fritzbox gescannt.
    In allen ist der port 5001 „closed“, gleiches für den Port 443 – nur die 7490 zeigt ihn geöffnet und pointed auf http Service der Fritzbox.
    Hier setzt mein Verständnis aus und ich weiß auch nicht weiter …

    PS : der port 443 wird zwingend auf der NAS gebraucht um das Zertifikat von Letsencrypt anzusprechen

    Ich hoffe jemand eine ähnliche Problemlage schon gelöst, oder hat einen guten Lösungsansatz.

    Danke Robert

    #3624
    ChefChef
    Keymaster

    Mit synology habe ich keine Erfahrung, ich habe bisher nur über myFritz zugegriffen.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
    • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.