Fritzbox Kundendienst Forum Foren Sonstige Probleme Repeater Verbindung bricht ständig ab

Schlagwörter: , , ,

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lucygirl vor 2 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #2265

    lucygirl
    Teilnehmer

    Guten Tag,

    ich hoffe, jemand kann mir etwas weiterhelfen…also folgende Konfiguration bereitet Probleme:

    Fritzbox 7570 als Basisstation, verbunden direkt mit dem Internet (VDSL 50) und 2 PC per LANkabel
    Fritzbox 7170 als wlanRepeater im gleichen Stockwerk (Receiver, XBox und WII per LAN angeschlossen)
    Fritzbox 7112 als wlanRepeater im zweiten Stockwerk (Hier ist ein PC per LAN angeschlossen)
    Fritzbox 7113 als wlanRepeater im zweiten Stockwerk (Hier ist ein SatellitenReceiver per LAN angeschlossen)

    alle sind per wds verbunden, wpa2 verschlüsselt, auch die repeater-Verbindung mit dem gleichen Schlüssel. Von Zeit zu Zeit (manchmal nach ein paar Minuten, manchmal scheint es auch Stunden zu dauern) hat man mit den wlan Geräten (Handys, Tablet oder auch die per LAN an die repeater angeschlossenen Geräte) kein Internet mehr. Die wLAN Verbindung zu den jeweiligen repeatern steht…Für das wlanRoaming habe ich überall die gleiche SSID vergeben. In diesem Fall rufe ich mir die 4 IP´s im Browser auf und stelle dann fest, dass nur noch eine Box aufgerufen werden kann. Also ist die Verbindung Repeater/Box weg. gehe ich dann in der Box, die ich gerade erreiche auf die Oberfläche, sieht alles aus wie immer. Auch in den WDS Einstellungen sieht es aus, als gäbe es eine Verbindung…wenn ich dann nur auf Übernehmen klicke, wird scheinbar die Verbindung neu hergestellt und es sind wieder alle 4 Boxen und auch das Internet erreichbar.

    Im LOG steht dann allerdings tatsächlich: wds repeater abgemeldet bzw. nach dem klicken von „Übernehmen“ wieder: WDS repeater angemeldet

    Ein WlanGerät meldet sich sowieso ständig ab und wieder an, nämlich das Handy meines Sohnes…teilweise im Minutentakt…aber damit sollte doch mein Problem nichts zu tun haben, oder? Das Passwort besteht nur aus Buchstaben A-F und Zahlen…ich habe auch schon gelesen, dass das Probleme verursachen könnte, aber da grundsätzlich alles läuft und die Verbindung zustande kommt, sollte das passen, liege ich da falsch?

    Wir hatten vorher einen Speedport als Basis, das lief wunderbar, aber die Box selbst war mist und hat ständig die DSL Verbindung abgebrochen…damals hatten wir auch die 7113 nicht sondern einen wlan stick im receiver…der hat aber leider den Geist aufgegeben 🙂

    Also ich habe echt keine Ahnung mehr, was ich noch versuchen könnte, ich ahbe in allen Boxen nur b/g aktiviert, die Basis ist der alleinige DHCP server, die repeater haben festgelegte IP´s mit den Endziffern 2,3 und 4 (die 1 ist die Basis)

    Ich würde mich echt riesig über den ein oder anderen Tip freuen.

    Liebe Grüße

    Lucy

    #2266
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Nur ein paar Gedanken. Die Verbindungen selbst sind gut und stabil? Ich hatte zB verschiedene 7370, die hatten permanent WLAN-Probleme aufgrund von Hitzeentwicklung (meine Vermutung).

    Warum hast du überall dieselbe SSID? Ich verwende zB einmal fritz-buero und für die andere fritz-box-7390, dann kann ich auch, wenn ich am Handy WLAN einschalte, mit welcher Fritzbox ich mich verbinde.

    Von Nachbarn gibt es auch keine Störung?

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      #2270

      lucygirl
      Teilnehmer

      Hallo,

      die Verbindungen selber sind super, also Überhitzung ist es wohl eher nicht…jetzt war ich den ganzen Tag nicht zu Hause und schaue gerade ins LOG und sehe: 14:15 Uhr haben sich alle 3 repeater angemeldet und seitdem scheint die Verbindung zu laufen…durchgehend…seltsam…Um 14:14 hat er mit einer DSL Synchronisation begonnen…aber es war gar keiner zu Hause…?Ich würde ja sagen, die Box hat einen kompletten Neustart gemacht, denn frühere LOGdaten sind nicht drin…

      Ich habeüberall die gleiche SSID, weil sonst z.B. mein Handy nicht ans nächste Netz weiterleitet…ich musste mich früher immer neu verbinden…ganz selten hat es mal ohne geklappt…ich hatte irgendwo gelesen, dass man das so einstellen soll…

      Ich danke vielmals für die Hilfe und melde mich gern wieder, wenn mir was Neues auffällt. Zur Zeit ist es einfach nur seltsam, dass es zu funktionieren scheint :)#

      Daaanke 🙂

      Liebe Grüße

      Lucy

    Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.