Fritzbox Kundendienst Forum Foren Telefonprobleme Rufnummer nicht vergeben

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 9 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2865

    Veit Eismann
    Teilnehmer

    Das ist mein erster Beitrag bzw Frage in diesem Forum daher erstmal ein „Hallo @ all“
    Ich habe eine Fritzbox 6490 an die immer ein altes Siemens Gigaset angeschlossen war. Seit heute habe ich ein Fritzfon C5 dran.
    Alles klappt prima.
    Nur wenn ich von meinem Handy (Vodafone) aus anrufe, bekomme ich zu hören das diese Nummer nicht vergeben sei.
    Wenn ich dies von dem Handy meines Sohnes (Eplus/O2) mache klingelt das Festnetz.
    Meine Vermutung ist, das es an HD Telefonie liegt bzw ob jemand aus dem LTE Netz anruft. Nun habe ich HD-Telefonie an der Fritzbox von automatisch auf deaktiviert gestellt, die Box neu starten lassen und es hat auch von meinem Handy aus geklingelt. Prima dachte ich mir……..Lösung gefunden.
    Als ich es 10min später nochmal testen wollte, kam von meinem Handy wieder das die Nummer nicht vergeben sei.
    Hat einer von Euch ne Ahnung was ich wie machen muß, damit es immer klappt bzw jeder bei mir anrufen kann?

    Vielen Dank
    LG Veit

    Achso Software
    C 5 = 02.03.74
    Box = 06.51

    #2867
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Nein, das liegt nicht an der Fritzbox, sondern der Provider hat tlw. ein Problem mit dem routen der Nummer. Das Problem dürfte also eher bei Vodafone liegen.

    Gelegentlich kommt das auch bei meinem Handy vor (nicht zu mir nachhause, sondern wenn ich irgendwoanders hinrufe), bei der Wahlwiederholung klappt es dann meistens.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

    Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.