Fritzbox Kundendienst Forum Foren Telefonprobleme Ständig Meldungen über neue Anrufe, obwohl keiner angerufen hat?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 4 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1443

    Strietzl
    Teilnehmer

    Fritzbox Anrufliste

    Ich habe an einer FritzBox 7360SL ein Mobilteil Siemens Gigaset A53H über Dect verbunden. Das Telefon funktioniert auch einwandfrei, allerdings bekomme ich von der Box andauernd Meldungen aufs Telefondisplay, das neue Anrufe, die nicht angenommen wurden, eingegangen sind. Als Nummer des angeblichen Anrufers, erscheint aber immer meine eigene Rufnummer. Es sind immer 5 Anrufe in Abwesenheit, lösche ich die gesamte Liste, erscheint die gleiche Meldung über 5 verpasste Anrufe in den nächsten Minuten gleich wieder.Auch die Anruferliste in der Box, habe ich über die Benutzeroberfläche der Fritzbox bereits völlig geleert. Kann man das irgendwie ändern, auf Dauer wird´s nämlich langsam lästig. Auch wenn ich die Liste einfach nicht lösche, kommen nach kurzer Zeit wieder 5 verpasste Anrufe dazu und werden einfach jeweils draufaddiert, also 5, 10, 15, 20 usw…
    Zuvor hatte ich eine Fritzbox 7330, damit hatte ich das selbe Problem.

    #1444
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Anrufliste

    In dem Fall würde ich nicht bei der Fritz Box suchen, sondern mal in einem Gigaset-Forum oder beim Support von Siemens das Problem schildern.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      #1595

      wittel
      Teilnehmer

      Fritzbox Anrufliste

      Ich habe genau dasselbe Problem mit der Fritzbox 7330 SL aber mit mit angeschlossenem Fritz Fon MT-F. Ich konnte zwar keinen 5er-Rythmus feststellen. Aber immer wenn ich den „Eigenanruf“ auf der Liste lösche, kommt bal ein neuer „Eigenanruf“. Das Blinken an der Fritzbox geht meist gar nicht mehr aus.
      1&1 hat Reset gemacht, Software update gemacht usw. konnten das Problem nicht beheben. Sagten ich sollte mich wieder melden . . .
      Beide Produkte sind von Fritz – so sollte das Problem auch von Fritz untersucht und dann behoben werden können.
      Soll ich nun beide als Garantie austauschen lassen oder werden wir nun abgehört / überwacht.
      Allmählich nervt mich das auch.

      #1599
      Chef
      Chef
      Keymaster

      Fritzbox Anrufliste

      Klar, wenn sich 1&1 schon darum gekümmert hat und das Problem immer noch besteht, würde ich einen Umtausch verlangen. Die schicken dann zuerst eine neue Box zu, dann hat man genügend Zeit, zu testen, die „alte“ muß erst in 30 Tagen bei 1&1 sein.

      Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



      Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

      Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.