Fritzbox Kundendienst Forum Foren Fritzbox Einstellungen Verbindungen über Internettelefonie, obwohl nicht aktiv

Schlagwörter: ,

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Chef Chef vor 1 Jahr.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #2582

    DigiMik
    Teilnehmer

    Moin,

    nach Jahren mal das erste Problem…
    Ich habe die FritzBox 7390 und lasse mir per Push-Service die Ereignisse, Verbindungsübersicht etc. per Mail senden.

    Dort tauchen unter Internettelefonie eine, manchmal mehrere angeblich eigene Rufnummern auf.
    Über den Tag hinweg werden mehrere Verbindungen zu unterschiedlichen mir unbekannten Rufnummern aufgebaut.

    Bei den Ereignissen zudem folgende Meldung:
    „Abmeldung der Internetrufnummer +49….. war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 500“

    Nur…
    Internet-Telefonie ist nicht eingerichtet!
    Von daher kann ich in der FritzBox auch nichts einsehen. Die im Push-Service aufgeführten „eigenen Rufnummern“ werden nicht angezeigt, überhaupt fehlt der Reiter für die Internet-Telefonie. Aufgefallen ist das erst, als ich den Push-Service eingerichtet hatte.
    Unter Telefonie/Eigene Rufnummern ist unter Sicherheit die Internet-Telefonie aus dem Heimnetz deaktiviert.

    Wie ist das möglich? Wie kann ich für Abhilfe sorgen?
    Mir bereitet das Sorgen, da ich nicht weiß, was da passiert! Zudem kommt, dass alleine in der letzten Woche alleine dafür rund 20GB an Daten verbraucht wurden!
    Für eine Lösung wäre ich echt dankbar!

    LG Mikesch

    #2583
    Chef
    Chef
    Keymaster

    Uff, das hört sich ja komisch an. NSA telefoniert doch nicht … oder doch?

    Ich würde mal die Daten sichern, am Besten mit Passwort, dann kann man sie in einem anderen Gerät wieder laden. Dann würde ich auf Werkseinstellung zurücksetzen, die Daten wieder herstellen, aber dann sämtliche Passwörter und die Mailadressen ändern.

    Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



    Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

      #2584

      DigiMik
      Teilnehmer

      Moinsen,
      da ändert sich nichts…
      Ich habe auch noch mal in meine Zugangsdaten geguckt, da ist lediglich DSL und klassische Telefonie angehakt.

      Ich habe mal meine „eigene Rufnummer“ angerufen, ist eine Familie in Franken. Ebenso die Anderen sind Privatleute. Die hatten gedacht, ich würde sie verarschen 😉

      Kann das sein, dass das eine Fehlschaltung meines Providers ist? Aber wie kommt das auf meine Fritz? Fragezeichen über Fragezeichen….

      #2585
      Chef
      Chef
      Keymaster

      Es würde ja nichts schaden, den Provider zu kontaktieren und das Problem zu schildern.

      Ist das 1&1? Dort hatte ich in der Tat vor Jahren schon mal Routing-Probleme, allerdings nicht in diesem Ausmaß.

      Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



      Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

        #2586

        DigiMik
        Teilnehmer

        Das ist EWE-Tel, auch hier gab es vor vielen Jahren mal Routingprobleme.
        Komisch ist halt nur, wie das in meine Box kommt. Jetzt heißt es erst mal durchkommen und einen kompetenten Ansprechpartner zu erwischen 😉

        #2587
        Chef
        Chef
        Keymaster

        Da bin ich echt gespannt.

        Bitte empfehle diese Seite in deinem Netzwerk weiter!



        Erfolgs-Empfehlung für Online Unternehmer:

        Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

        Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.